Große Erdhügel, leere Bunker, neue T-Boxen, Strom vom Dach und feinstes Sanitär

Maschinen Lieferung der Firma Sommerfeld Fotos: GC Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Die Umgestaltung des Übungsgeländes zu einem 3 Loch-Kurzplatz hat begonnen.

Übungsgelände

Einst der Fairway-Bunker an Bahn 1

Bunker zwischen Bahn 2 und Bahn 4

Abschläge an Bahn 3

Restaurant Terrasse "Gambero Rosso"

Sanitär-, Nass- und Umkleidebereich

Sanitär-, Nass- und Umkleidebereich

Sanitär-, Nass- und Umkleidebereich

Sanierungsprogramm des Golfclubs läuft auf vollen Touren – Spielbetrieb nicht eingeschränkt

Wer derzeit den Parkplatz des Golfclubs Reutlingen-Sonnenbühl e.V. ansteuert, sieht auf dem Übungsgelände keine mutierten Monster-Maulwürfe am Werk, sondern die Mitarbeiter der Firma Sommerfeld – unser neuer Greenkeeping-Dienstleister. Riesige Erdhügel zeugen vom Beginn der Neugestaltung des Areals, das drei Kurzbahnen erhält, die zwischen 45 und 78 Meter lang sind. Außerdem wird das bisherige Pitching-Grün samt Bunker renoviert. Die Maßnahmen dienen dazu, die Trainingsmöglichkeiten für unsere Mitglieder und Gäste zu verbessern, Neu-Golfern den Einstieg zu erleichtern und Interessierten erste Schnuppermöglichkeiten im Umgang mit dem kleinen weißen Ball zu bieten. Während der Umbauarbeiten bleiben die beiden Puttinggrüns geöffnet. Je nach Witterung sollen die neuen Bahnen ab Juli bespielbar sein.

Auch auf dem Platz sind größere Erdbewegungen feststellbar: So wird an Bahn 1 der Fairway-Bunker links am Weg eingeebnet – ebenso wie der Bunker hinter dem Grün der Bahn 6. Dies erleichtert die Pflegemaßnahmen und spart Geld. Die anderen Bunker an den Bahnen 1, 2 und 3 werden saniert und mit neuem Sand aufgefüllt. Die beiden Bunker zwischen den Bahnen 2 und 4 werden verkleinert und ebenfalls neu aufbereitet.

Schon seit Jahren ein Manko waren die unebenen Abschläge an den Bahnen 3 und 6. Hier wurden die Tee-Boxen der Damen- und Herren-Abschläge eingeebnet und neu aufgebaut. Dank des Einsatzes von Rollrasen sind die Abschläge bis Anfang Mai wieder nutzbar. Bis dahin wird von Matten abgeschlagen.

Die großen Erdhügel hatten wir eingangs erwähnt. Den kleineren auf dem Platz, sprich den echten Maulwurfshügeln, rückt unser neuer Headgreenkeeper mit seinem inzwischen vollständigen Team zu Leibe. Ebenso dem Schneeschimmel auf einzelnen Grüns, sodass der Platz zum offiziellen Saisonstart im Mai sich in gutem Zustand präsentieren wird.

Mitglieder und Besucher unseres schönen Platzes sollten aber nicht nur den Blick auf den Boden richten, sondern auch himmelwärts. Noch steht das Gerüst am Nebengebäude, das Werkstatt und Maschinenhalle der Sommerfeld AG beherbergt. Beim Hauptgebäude ist das Ergebnis schon zu sehen: Auf beiden Dächern wird eine Photovoltaik-Anlage aufgebaut, die den Golfclub seinem Ziel näherbringt, klimaneutral Strom zu erzeugen. Im Inneren des Werkstattgebäudes ist die riesige Schalteinrichtung bereits installiert und wartet auf die Inbetriebnahme, so dass der Club autark mit eigenem Strom versorgt werden kann.

In den finalen Zügen liegen die Arbeiten im Sanitär-, Nass- und Umkleidebereich. Der etwas angegraute End-Achtziger-Charme des vergangenen Jahrhunderts weicht modernen Sanitär-Installationen und stylischem Fliesen-Dekor. Neue Decken, neue Möbel und Trennwände aus Mattglas in den Toiletten und Waschräumen werden den gesamten Bereich in neuem Glanz erscheinen lassen.

Eine Herausforderung bleibt für die Mitglieder: Aus technischen Gründen wurden die beiden Sanitärtrakte getauscht. Wer also künftig Toiletten oder Umkleideräume betritt, sollte sich bewusst sein, dass was vorher auf der linken Seite war nun rechts zu finden ist und umgekehrt.

In den Startlöchern steht unser Wirt Marcello Ianni. Nach seinem, trotz der Corona-Einschränkungen, super Start in 2020 hofft er spätestens Ende März die Außengastronomie öffnen zu dürfen und im April dann auch den Innenbereich des Gambero Rosso. Dass er die ersten Monate in 2021 die Hände nicht in den Schoß gelegt hat, sieht jeder der an unserer Sonnenterrasse vorbeiläuft: Sie hat eine Einfassung mit neuen Lampen erhalten und zum Übungsgelände hin wurde der Wildwuchs aus Sträuchern deutlich gestutzt, so dass mehr Licht die Terrasse flutet. Er und sein Team freuen sich sehr, in Kürze hier wieder Gäste begrüßen zu dürfen.

Jetzt muss nur noch das Corona-Virus seinen Schrecken verlieren, und der neuen Golfsaison mit vielen sportlichen und gesellschaftlichen Höhenpunkten steht nichts mehr im Wege. Die Gebäude und der Platz haben sich mächtig rausgeputzt und werden ihren Beitrag dazu sicher leisten.

Bundes-Notbremse gilt ab Samstag, 24. April im Landkreis Reutlingen

Der BWGV hatte mit Schreiben vom 21.04. darüber informiert, was gemäß der neu gefassten Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 19.04. in Bezug auf die Gruppengrößen gilt.

Tags darauf hat der Deutsche Bundestag am 22. April 2021 mit dem „4. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ das geltende Infektionsschutzgesetz geändert. Für den Sport, und damit auch für den Golfsport, ist dabei insbesondere der neu eingefügte § 28b bedeutsam. 

Danach gilt:

Liegt die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis über 100* ist Sport nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.

Spielen mit 3 und 4 Personen ist nur erlaubt, wenn diese aus einem Haushalt stammen.

Zahlreiche Anrufe haben den BWGV inzwischen deswegen erreicht, und daher hat dieser das Kultusministerium erneut um die verbindliche Klärung gebeten:

Die zuvor genannte Bundes-Regelung gilt seit dem 23.04. verbindlich auch in Baden-Württemberg in allen Stadt- und Landkreisen ab einer Inzidenz von 100.
Eine Ausnahme davon kann das Land Baden-Württemberg nicht machen, denn es sind nur „Verschärfungen“ durch die Länder möglich.

Fällt die Inzidenz unter 100 gilt jedoch wieder die Verordnung des Landes, welche entsprechende Differenzierungen für bspw. Golf- und Reitanlagen vorsieht.

Für uns bedeutet dies ab sofort:

Inzidenz über 100

Golfspiel: Alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts erlaubt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.

Die Benutzung der Umkleiden und Aufenthaltsräume ist nicht gestattet. Toiletten sind nur zur Einzelnutzung geöffnet.

Goltraining: 1 Golflehrer + 1 Person. Paare müssen getrennt unterrichtet werden.

ProShop: „Click&Collect“ mit Terminverinbarung.

Gastronomie: "Click& Collect" mit Terminverinbarung - Das Gambero Rosso bietet ab sofort einen Online Shop an. Aussuchen, bestellen und abholen.
Zum Online Shop: http://www.gamberorosso-ristorante.de/

Kein Verzehr von alkoholischen Getränken im öffentlichen Raum. Verkauf von alkoholhaltigen Getränken in verschlossenen Behältnissen erlaubt.

Bitte entnehmen Sie dem Baden-Württemberg.de weitere Details:

  

Startzeitensystem wieder verfügbar

Liebe Mitglieder & Gäste,

die Albatros Startzeitenbuchung ist ab sofort verfügbar.

Ein Startzeitenbuchung ist jeweils ab 20:00 Uhr für 6 Tage im Voraus möglich.

Eine Buchung ist über den Link auf der Startseite unserer Homepage möglich. https://reutlingen.albatros9.net/a9online/#/?language=de

Sie werden aufgefordert Ihre App zu aktualisieren.

Sie können die App Albatros Mobile unter folgendem Link herunterladen:

IOS / Apple-Nutzer: https://apps.apple.com/de/app/albatros-mobile-services/id1524937843

Android-Nutzer: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.albatros.android.ams

Ihre Zugangsdaten bleiben unverändert.

Hinweis aus gegebenem Anlass:

Das Golfspiel ist nur mit einer gebuchten Startzeit erlaubt, freies Spiel außerhalb der Startzeiten ist aktuell verboten.

  

Bild der neuen Albatros App

"Bahn frei" für Golf-Einsteiger am 17. Mai

Jeden zweiten Montag ab 17 Uhr werden die Bahnen 1-5 gesperrt, und erfahrene Spieler stehen bereit, einen Golf-Einsteiger zu begleiten und wertvolle Tipps geben. Wer also am 17. Mai mitspielen will, bitte im Sekretariat bis 12 Uhr anmelden. Wir bitten unsere anderen Mitglieder um Verständnis, dass an diesem Tag ab 17 Uhr die Golfrunde an Bahn 6 ohne Startzeit beginnt. 

  

MATCHPLAY for Everyone und MATCHPLAY for best Age - Jetzt Anmelden!

Das diesjährige MATCHPLAY for Everyone (ab 18 Jahre) und Neu das MATCHPLAY for best Age 50+ steht für die Anmeldung ab Mittwoch, 05. Mai um 12 Uhr zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über die Albatros App. Die Teilnehmerzahl ist für beide Matchplays auf 32 Spieler-/Innen beschränkt, d.h. eine Teilnahme ist nur für ein Matchplay möglich!
Die Teilnahmegebühr beträgt einmalig 15 Euro und muss vor dem ersten Spieltag im Sekretariat entrichtet werden. Die Spieler-/Innen werden für die Vorrunden ausgelost. Nach der Auslosung werden alle Spieler-/Innen per Email über die Auslosung der Spielerpaare informiert. Die Tableaus beider Matchplays sind im Sekretariat ausgehängt um dort die Ergebnisse einzutragen (s. Ausschreibung) und eine Einsicht für die weiteren Runden zu erhalten.

WICHTIG: Der Spielzeitraum für die Runden ist fest definiert und müssen zu den jeweiligen Terminen eingehalten werden.
Vorrunde bis 01. Juni
Achtelfinale bis 01. Juli
Viertelfinale bis 02. August
Halbfinale bis 15. August
Finale bis 01. September

Hier können Sie die MATCHPLAY Ausschreibung einsehen:

  

Ristorante Gambero Rosso

Ab sofort bietet unser Restaurant am Golfplatz "Gambero Rosso" Speisen zum Mitnehmen an.
Die Speisen erhalten Sie nur zum Mitnehmen oder durch telefonische Vorbestellung zum Abholen. Alle Speisen können Sie unter folgendem Link einsehen.

  

Golfkurs für Einsteiger - Platzreifekurse 2021

Erlangen Sie die Platzreife für nur 299 Euro!

In zwei Wochen zur Platzreife! In dem 4-tägigen Kurs wird alles trainiert was man zum Golfspielen braucht: Putten, Chippen, Pitchen, lange Schläge und Bunkerschläge. Es werden Einblicke in Theorie und Regelkunde vermittelt. Nach erfolgreich absloviertem Kurs, bekommen Sie die offizielle Platzreife Urkunde des DGV ausgehändigt, welche es Ihnen ermöglicht auf fast allen Golfplätzen zu spielen. 

Kurszeit: 09:00 - 13:00 Uhr, jeweils Samstag und Sonntag   

Kurstermine 2021:

Kurs 3  15.05. + 16.05. / 22.05. + 23.05. ausgebucht

Kurs 4  19.06. + 20.06. / 26.06. + 27.06. ausgebucht

Kurs 5  03.07. + 04.07. / 10.07. + 11.07. ausgebucht

Kurs 6  21.08. + 22.08. / 28.08. + 29.08.

Kurs 7  11.09. + 12.09. / 18.09. + 19.09. nur noch wenige Plätze frei

Kurs 8  02.10. + 03.10. / 09.10. + 10.10.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung:

  

Fitting Tage im Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl

An folgenden Terminen, können Sie die brandneuen Golfschläger testen.
19.06.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr - Callaway

Termine sind nur mit einer Voranmeldung möglich!

Termine bitte direkt bei Pro Barry Higgins vereinbaren!
Mobil: 0170-3010069
Email: golfstorepro.barry (at) online.de

  

Toiletten am Halfway-House geöffnet

Liebe Mitglieder und Gäste, die Toiletten am Halfway House sind nur zur Einzelnutzung wieder geöffnet.

Die Getränke- und Snackautomaten stehen ebenfalls wieder bereit. 

  

Turnierkalender 2021

Der Turnierkalender 2021 kann unter folgendem Link angesehen werden.

Einsicht Turnierkalender (Stand: 15. Mai)

  

Corona Special II

Corona ist leider immer noch da. Unsere „Corona Specials“ sind es zum Glück auch!

Damit bezwingen wir zwar nicht das Virus. Aber wir machen den Einstieg in den Golfsport auf der wunderschönen Reutlinger Alb noch attraktiver. Und infizieren Sie mit einem sehr gesunden Virus – der Leidenschaft fürs Golfen!

Corona Special II nach Platzerlaubnis

Nach PE-Kurs im GC Reutlingen-Sonnenbühl für 149 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 149 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Corona-Nachfolgetarif in Höhe von 1.299 EUR für das Jahr 2022 wird der DGV-Ausweis gestellt.

Corona Special II für Golferinnen und Golfer

Für 449 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 449 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Corona-Nachfolgetarif in Höhe von 1.299 EUR für das Jahr 2022 wird der DGV-Ausweis gestellt.

Corona Special II für Familien nach Platzerlaubnis

Nach PE-Kurs im GC Reutlingen-Sonnenbühl für 298 EUR nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Familientarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 298 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV-Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Familientarif in Höhe von 2.183 EUR werden DGV-Ausweise gestellt.

Corona Special II für die bereits golfende Familie

Für 898 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 898 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Familientarif in Höhe von 2.183 EUR für das Jahr 2022 werden DGV-Ausweise gestellt.

  

COVID-19 Richtlinien & Platzregeln

Liebe Mitglieder & Gäste,

für einen geregelten Spielbetrieb unter den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) bitten wir folgende COVID-19 Richtlinie und Platzregeln auf unserer Golfanlage zwingend zu beachten.