Mäßiges Saisonfinale

Die AK 30 Damen, hinten von links: Anja Nusser, Rena Rusko, Michaela Werner, Gertrud Frech. Vorne von links: Elisabeth Schaal und Caroline Foster. Foto: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Golf-Damen AK 30 mit verregnetem Abschluss am Haghof

Golf-Vergnügen sieht anders aus! Der Wettergott schenkte am Sonntag, 8. September, den Sonnenbühler AK 30-Damen beim letzten Spieltag der 2. BWGV-Liga, Gruppe D gehörig ein. Es regnete vom ersten Abschlag bis zum letzten Putt. Der Spieltag fand auf der anspruchsvollen Anlage des Golfclubs Haghof statt. Nach der Runde waren alle froh, wieder im Trockenen zu sein.

Für die Reutlingerinnen war die Zielsetzung klar. Man wollte die acht Schläge Rückstand auf den vierten Platz aufholen, um die Saison nicht als Tabellenletzte abzuschließen. Das dies nicht gerade einfach werden würde, war zu erwarten, denn der Tabellenvierte war die Heimmannschaft vom Haghof, die vier Spielerinnen mit einstelligem Handicap am Sonntag aufstellen konnte.

Leider war auch das Spiel der Reutlinger Damen nicht ganz so gut wie erwartet. Die Ergebnisse lagen zwar alle zwischen 90 und 93 Schlägen, in Anbetracht des Wetters also nicht schlecht. Allerdings reichte es nicht, um Schläge aufzuholen, denn die Damen vom Haghof nutzten ihren Heimvorteil und sicherten sich mit 77,5 Schlägen über CR den Tagessieg vor den Damen aus Bad Waldsee und aus Ulm.

Etwas überraschend konnten die Reutlingerinnen die Konkurrenz vom Golfclub Hetzenhof hinter sich lassen und wurden Vierte. In der Gesamtwertung reichte es allerdings trotzdem nur für die „Rote Laterne“. Den ersten Platz und damit die Teilnahme am Aufstiegsspiel sicherten sich wieder mal die Damen aus Bad Waldsee.

„Ganz bestimmt haben wir uns die Saison anders vorgestellt, vor allem der deutliche Rückstand mit 27 Schlägen auf den vierten Platz ist ernüchternd “, fasste Teamcaptain Caroline Foster den letzten Spieltag zusammen.

Die Einzelergebnisse der Reutlingerinnen:

  • Gertrud Frech 90 Schläge
  • Caroline Foster 92 Schläge
  • Michaela Werner 93 Schläge
  • Rena Rusko 93 Schläge Elisabeth Schaal 93 Schläge
  • Elli Keller 98 Schläge (nicht gewertet)

BWGV AK 30 Damen, 2. Liga Gruppe D, Abschluss-Tabelle:

  • 1. Fürstlicher GC Oberschwaben 405 Schläge über Par
  • 2. GC Ulm 466 Schläge über Par
  • 3. GC Haghof 491 Schläge über Par
  • 4. GC Hetzenhof 496 Schläge über Par
  • 5. GC Reutlingen Sonnenbühl 523 Schläge über Par

SilverCup Finale - Nachholtermin steht fest!

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage, wurde das SilverCup Finale verschoben! Neuer Termin: Samstag, 24. Oktober! Eine neue Meldeliste ist im Clubhaus ausgehängt.

  

Beginn der Wasserleitungsverlegearbeiten "Am Trieb"

Am Montag, 08. Juni beginnen die Arbeiten zur Neuverlegung der Wasserleitung in der Straße "Am Trieb" im Ortsteil Undingen in Richtung Golfplatz. Die Straße muss für die Arbeiten für einen Zeitraum von ca. 3 Monaten voll gesperrt werden. Es erfolgt eine örtliche Umleitung über die parallel verlaufende Mühlstraße. (Amtsblatt Gemeinde Sonnenbühl)

  

Corona Special Mitgliedschaft

Unsere einmalige Aktion im Jahr 2020. Für 449 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen.

Voraussetzung: Einsteigertarif für 2021 festmachen. Dieser Tarif gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2020. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Einsteigertarif in 2021 wird der DGV Ausweis gestellt.

  

Wichtige Info: Halfway House geöffnet - Getränkeautomat in Betrieb

Der Getränkeautomat ist ab sofort in Betrieb und das Halfway House ist geöffnet.

Unsere Gastronomie Gambero Rosso ist Eigentümer und Betreiber des Getränkeautomaten.

Folgende Getränke sind erhältlich:

  • Bier Fürstenberg 0,33l 2,50 EUR
  • Mineralwasser medium 0,5l 2,00 EUR
  • Mineralwasser still 0,5l 2,00 EUR
  • Coca Cola 0,5l 2,00 EUR
  • Spezi 0,5l 2,00 EUR
  • Apfelschorle 0,5l 2,00 EUR

Die Bezahlung ist nur mit Münzgeld möglich. Scheine oder Karten werden nicht akzeptiert.

  

COVID-19 Richtlinien & Platzregeln

Platzregeln aktualisiert: Die Schaumstoffeinsätze wurden entfernt, der Flaggenstock darf wieder berührt und gezogen werden und die Bunkerrechen liegen wieder aus. Platzregeln C 6., C 7., und C 8. verlieren ihre Gültigkeit.

Liebe Mitglieder & Gäste,
für einen geregelten Spielbetrieb unter den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) bitten wir folgende COVID-19 Richtlinie und Platzregeln auf unserer Golfanlage zwingend zu beachten.

  

Ristorante "Gambero Rosso" am Samstag geschlossen

Das Restaurant am Golfplatz "Gambero Rosso" ist am kommenden Samstag, 26. September geschlossen. Wirt Marcello bittet um Verständnis!

  

Audi Ladies Cup - FINALE

Am Mittwoch den 07. Oktober 2020 findet im Rahmen des Damengolfes das Abschluss-Turnier des ALC statt. Hier finden Sie die Ausschreibung.

  

"Bahn frei" - für Anfänger

Für alle Neueinsteiger, die ihre Platzreife erworben haben oder für die, die sich noch ein wenig unsicher fühlen auf dem Platz, ist am Montag, 21. September, ab 17 Uhr, unsere Aktion "Bahn frei". Bis 20 Uhr sind die Bahnen 1-5 für die Neu-Golfer reserviert. Begleitet werden Sie von einem erfahrenen Golfer, der wichtige Tipps für das Verhalten auf dem Platz gibt. Wer also mitspielen will, bitte im Sekretariat bis 12 Uhr anmelden.