Sehr erfolgreicher Messeauftritt

Hoher Besuch am zweiten Messetag der Golf- und Wellness-Reisen: Tourismusminister Guido Wolf (links) wurde von Otto Leibfritz herumgeführt. Natürlich gehörte ein Besuch beim Heimatclub des BWGV-Präsidenten zum Pflichtprogramm. Fotos: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Präsident Matthias Eschle (links) und Jürgen Schaal, Vorstand Presse- und Öffentlichkeitsarbeit präsentieren das neue Familien Special - exklusiv für Familien mit Kindern zum Preis von 2183 Euro.

Viele Mitglieder besuchten den Stand des Clubs in Halle 9, da durfte "Mister Silver Cup", Rolf Wörner - hier mit Anja Fetzer - nicht fehlen.

Vier Tage lang empfingen die beiden Golfclubsekretärinnen Anja Fetzer (links) und Sabine Stach Gäste und Mitglieder. Auf dem Bild mit dem kommissarischen Spielführer und ehemaligen Clubmanager Bernd Ruof.

Der neue attraktive Familientarif für zwei Erwachsene und Kinder unter 18 Jahren.

GC Reutlingen-Sonnenbühl auf der CMT – Qualität und Quantität stimmig

Matthias Eschle, seit knapp einem Jahr Präsident des GC Reutlingen-Sonnenbühl, zeigte sich sehr zufrieden über den Auftritt seines Clubs im Rahmen des Gemeinschaftsstandes des baden-württembergischen Golfverbandes: „Der Club hat sich toll präsentiert, die Rückmeldung von unseren Mitgliedern, aber auch von den zahlreichen Gästen am Stand bestätigen dies.“ Er dankte seinen Vorstandskollegen, die an den vier Tagen (16.-19. Januar) das Sekretariatsteam Anja Fetzer und Sabine Stach unterstützten.

Der große Renner waren die vergünstigten Gutscheine für Greenfeespieler, die ausgegeben wurden. 250 Exemplare brachten die beiden Damen an den Golfer beziehungsweise an die Golferin. Auch das neue Familien-Special (s. Foto) sorgte für viel Aufmerksamkeit und Gesprächsstoff.

Teilgenommen haben viele Clubmitglieder am Messe-Triathlon aus Putten, Chippen und Pitchen. Ein Preis blieb ihnen jedoch verwehrt – ebenso wie dem Damen-Quartett Brigitte von Wittich, Uschi Leibfritz, Monika Pietschmann-Eschle und Sabine Baldermann, das beim Team-Award sich in einheitlichem Outfit vorstellte, aber bei der Preisverlosung leider leer ausging. Ein Highlight dagegen war der Besuch von Tourismusminister Guido Wolf am Reutlinger Info-Stand. Er wurde begleitet von BWGV-Präsident Otto Leibfritz, der seine golferische Heimat in Sonnenbühl hat.

Beim ersten Roundtable des Deutschen Golfverbandes stand das Thema Artenvielfalt im Mittelpunkt. 40 Mitgliederclubs des Baden-Württembergischen Golfverbands (BWGV), darunter auch der Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl für den Präsident Matthias Eschle präsent war, wurden für ihren Einsatz geehrt. Seit dem Startschuss am 22. November 2019 beim Umweltsymposium des BWGV in Ludwigsburg haben bereits 40 der insgesamt 88 Golfanlagen in Baden-Württemberg ihre Projektteilnahme verbindlich angemeldet.

Die CMT insgesamt steuerte in 2020 auf einem neuen Rekordkurs: Rund 300.000 Besucher, 2.161 Aussteller und hervorragende Noten von Ausstellern und Besuchern runden das Erfolgserlebnis ab. Untermauert wurde damit die Tatsache, dass die CMT die publikumsstärkste Messe für Urlaub und Freizeit weltweit ist.

Lob gab es auch von den Tochtermessen: 250 Unternehmen präsentierten in der Halle 9 ihre Neuheiten und Angebote für das Golf- und Urlaubsjahr 2020. Ihr einhelliges Urteil: Nicht nur die Zahl der Besucher sei erfreulich hoch, sondern auch deren „Qualität“, also das konkrete Interesse und die Buchungsbereitschaft. Beide Messen zogen an den vier CMT-Tagen viele interessierte und gut vorinformierte Besucher an, wie Otto Leibfritz, Präsident des Baden-Württembergischen Golfverbandes feststellte: „Wir haben wieder eine bemerkenswerte Steigerung des Interesses feststellen können. Die Besucher waren sehr gut informiert, wir konnten uns über großen Zuspruch freuen und sind auch mit den Besucherzahlen sehr zufrieden. Diese Messe und die Organisation sind das Beste, was es in diesem Bereich gibt. Wir werden in der Zukunft versuchen, noch mehr Clubs zu integrieren und werden 2021 wieder mit dabei sein – das ist ein fester Termin in unserem Kalender.“

SilverCup Finale - Nachholtermin steht fest!

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage, wurde das SilverCup Finale verschoben! Neuer Termin: Samstag, 24. Oktober! Eine neue Meldeliste ist im Clubhaus ausgehängt.

  

Beginn der Wasserleitungsverlegearbeiten "Am Trieb"

Am Montag, 08. Juni beginnen die Arbeiten zur Neuverlegung der Wasserleitung in der Straße "Am Trieb" im Ortsteil Undingen in Richtung Golfplatz. Die Straße muss für die Arbeiten für einen Zeitraum von ca. 3 Monaten voll gesperrt werden. Es erfolgt eine örtliche Umleitung über die parallel verlaufende Mühlstraße. (Amtsblatt Gemeinde Sonnenbühl)

  

Corona Special Mitgliedschaft

Unsere einmalige Aktion im Jahr 2020. Für 449 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen.

Voraussetzung: Einsteigertarif für 2021 festmachen. Dieser Tarif gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2020. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Einsteigertarif in 2021 wird der DGV Ausweis gestellt.

  

Wichtige Info: Halfway House geöffnet - Getränkeautomat in Betrieb

Der Getränkeautomat ist ab sofort in Betrieb und das Halfway House ist geöffnet.

Unsere Gastronomie Gambero Rosso ist Eigentümer und Betreiber des Getränkeautomaten.

Folgende Getränke sind erhältlich:

  • Bier Fürstenberg 0,33l 2,50 EUR
  • Mineralwasser medium 0,5l 2,00 EUR
  • Mineralwasser still 0,5l 2,00 EUR
  • Coca Cola 0,5l 2,00 EUR
  • Spezi 0,5l 2,00 EUR
  • Apfelschorle 0,5l 2,00 EUR

Die Bezahlung ist nur mit Münzgeld möglich. Scheine oder Karten werden nicht akzeptiert.

  

COVID-19 Richtlinien & Platzregeln

Platzregeln aktualisiert: Die Schaumstoffeinsätze wurden entfernt, der Flaggenstock darf wieder berührt und gezogen werden und die Bunkerrechen liegen wieder aus. Platzregeln C 6., C 7., und C 8. verlieren ihre Gültigkeit.

Liebe Mitglieder & Gäste,
für einen geregelten Spielbetrieb unter den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) bitten wir folgende COVID-19 Richtlinie und Platzregeln auf unserer Golfanlage zwingend zu beachten.

  

Ristorante "Gambero Rosso" am Samstag geschlossen

Das Restaurant am Golfplatz "Gambero Rosso" ist am kommenden Samstag, 26. September geschlossen. Wirt Marcello bittet um Verständnis!

  

Audi Ladies Cup - FINALE

Am Mittwoch den 07. Oktober 2020 findet im Rahmen des Damengolfes das Abschluss-Turnier des ALC statt. Hier finden Sie die Ausschreibung.

  

"Bahn frei" - für Anfänger

Für alle Neueinsteiger, die ihre Platzreife erworben haben oder für die, die sich noch ein wenig unsicher fühlen auf dem Platz, ist am Montag, 21. September, ab 17 Uhr, unsere Aktion "Bahn frei". Bis 20 Uhr sind die Bahnen 1-5 für die Neu-Golfer reserviert. Begleitet werden Sie von einem erfahrenen Golfer, der wichtige Tipps für das Verhalten auf dem Platz gibt. Wer also mitspielen will, bitte im Sekretariat bis 12 Uhr anmelden.