Umsetzung des Masterplans im GC Reutlingen-Sonnenbühl

Herrlich gelegen am Biosphärengebiet Schwäbische Alb: Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Golfclubs Reutlingen-Sonnenbühl. Foto: Watts Industries

Neben Klimaneutralität ist das Pilotprojekt Biodiversität ein weiteres Umweltthema für den Golfclub auf der Reutlinger Alb. Mit Nistkästen, Steinhäufen und Totholzbereichen wird ein Beitrag für die Artenvielfalt geleistet. Foto: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Auf dem in Kürze fertiggestellten Übungsgelände mit drei Kurzbahnen werden auch Gäste ohne „Platzreife“ viel Spaß haben. Die Bahnen haben eine Länge zwischen 40 und 70 Metern und sind mit Abschlä-gen, Fairways, Bunkern sowie Grüns ausgestattet. Foto: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

Klimaneutral golfen und Kurzbahnen für Jedermann

Wer rastet der rostet. Dieser gewiss schon uralte Leitspruch hat bis heute nichts an seiner Aktualität verloren. Der Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl legte im vergangenen Jahr trotz Pandemie keinesfalls die Hände in den Schoß. Vielmehr wurde ein Masterplan auf den Weg gebracht, dank dessen der Club auf der Reutlinger Alb richtig viel bewegt hat.

Die Mitglieder stimmten den Planungen mit Investitionen von insgesamt rund 750.000 Euro zu, und die Verantwortlichen im Golfclub konnten loslegen. Zunächst wurde die betagte Ölheizung gegen eine ultramoderne Holzpellets-Anlage ausgetauscht. Damit war bereits im Herbst 2020 der erste Schritt hin zu einer deutlichen Umweltentlastung am Biosphärengebiet Schwäbische Alb getan. Praktischerweise geht dies mit weniger Heizkosten einher und einem Plus an Wärmekomfort.

Der zweite Schritt folgte im März 2021 mit der Montage einer Photovoltaikanlage auf den nach Süden geneigten Dachflächen beider Gebäude des Clubs. Im April startete die Produktion des eigenen Stroms aus Sonnen-Energie. Damit werden die Gebäude des Golfclubs Reutlingen-Sonnenbühl klimaneutral betrieben. Ebenso in Richtung Umwelt zielt die Teilnahme am Projekt Biodiversität. Für Insekten, kleine Reptilien und weiteres schützenswertes Getier hat der Club an verschiedenen Stellen Totholzbereiche geschaffen und Steinhäufen platziert. Zudem sind Brutkästen für Vögel über das Gelände verteilt worden.

Damit sich neben den Tieren auch die golfenden Menschen wohlfühlen, spendierte der Club seinen Gästen und Mitgliedern komplett sanierte Umkleiden nebst sanitären Einrichtungen. Auch auf dem Golfplatz ist richtig investiert worden. Die ab diesem Jahr fürs Greenkeeping verantwortliche Firma Sommerfeld baute auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz verschiedene Abschläge neu und kümmerte sich um die Beschaffenheit der Sandbunker. Auch die Fairways und Grüns kommen in den Genuss ständig wiederkehrender Spezialbehandlungen.

Eine echte Neuheit jedoch sind die drei Kurzbahnen hinter Clubhaus und Parkplatz. Mit Längen zwischen 40 und 70 Metern inklusive Abschlägen, Fairways sowie Grüns mit Sandbunkern lässt es sich hier exzellent trainieren. Doch auch Neugierige, die das Golfen auf richtigen Bahnen einfach mal ausprobieren wollen, werden bei diesen Distanzen ihren Spaß haben.

Die Weichen sind also gestellt für eine erfolgreiche Golfsaison 2021. Bei so viel Bewegung wird der Golfclub in Reutlingen-Sonnenbühl ganz bestimmt keinen Rost ansetzen. Blitzblank präsentiert er sich als Mekka für Golfsportbegeisterte. Dafür sprechen die acht beim BWGV gemeldeten Liga-Mannschaften plus das Jugend-Team. Auch das ist neben der Klimaneutralität ein Alleinstellungsmerkmal unter den Clubs in der Region.

 

 

Bundes-Notbremse gilt ab Samstag, 24. April im Landkreis Reutlingen

Der BWGV hatte mit Schreiben vom 21.04. darüber informiert, was gemäß der neu gefassten Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 19.04. in Bezug auf die Gruppengrößen gilt.

Tags darauf hat der Deutsche Bundestag am 22. April 2021 mit dem „4. Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ das geltende Infektionsschutzgesetz geändert. Für den Sport, und damit auch für den Golfsport, ist dabei insbesondere der neu eingefügte § 28b bedeutsam. 

Danach gilt:

Liegt die 7-Tage-Inzidenz im jeweiligen Stadt- oder Landkreis über 100* ist Sport nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.

Spielen mit 3 und 4 Personen ist nur erlaubt, wenn diese aus einem Haushalt stammen.

Zahlreiche Anrufe haben den BWGV inzwischen deswegen erreicht, und daher hat dieser das Kultusministerium erneut um die verbindliche Klärung gebeten:

Die zuvor genannte Bundes-Regelung gilt seit dem 23.04. verbindlich auch in Baden-Württemberg in allen Stadt- und Landkreisen ab einer Inzidenz von 100.
Eine Ausnahme davon kann das Land Baden-Württemberg nicht machen, denn es sind nur „Verschärfungen“ durch die Länder möglich.

Fällt die Inzidenz unter 100 gilt jedoch wieder die Verordnung des Landes, welche entsprechende Differenzierungen für bspw. Golf- und Reitanlagen vorsieht.

Für uns bedeutet dies ab sofort:

Inzidenz über 100

Golfspiel: Alleine, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts erlaubt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.

Die Benutzung der Umkleiden und Aufenthaltsräume ist nicht gestattet. Toiletten sind nur zur Einzelnutzung geöffnet.

Goltraining: 1 Golflehrer + 1 Person. Paare müssen getrennt unterrichtet werden.

ProShop: „Click&Collect“ mit Terminverinbarung.

Gastronomie: "Click& Collect" mit Terminverinbarung - Das Gambero Rosso bietet ab sofort einen Online Shop an. Aussuchen, bestellen und abholen.
Zum Online Shop: http://www.gamberorosso-ristorante.de/

Kein Verzehr von alkoholischen Getränken im öffentlichen Raum. Verkauf von alkoholhaltigen Getränken in verschlossenen Behältnissen erlaubt.

Bitte entnehmen Sie dem Baden-Württemberg.de weitere Details:

  

Startzeitensystem wieder verfügbar

Liebe Mitglieder & Gäste,

die Albatros Startzeitenbuchung ist ab sofort verfügbar.

Ein Startzeitenbuchung ist jeweils ab 20:00 Uhr für 6 Tage im Voraus möglich.

Eine Buchung ist über den Link auf der Startseite unserer Homepage möglich. https://reutlingen.albatros9.net/a9online/#/?language=de

Sie werden aufgefordert Ihre App zu aktualisieren.

Sie können die App Albatros Mobile unter folgendem Link herunterladen:

IOS / Apple-Nutzer: https://apps.apple.com/de/app/albatros-mobile-services/id1524937843

Android-Nutzer: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.albatros.android.ams

Ihre Zugangsdaten bleiben unverändert.

Hinweis aus gegebenem Anlass:

Das Golfspiel ist nur mit einer gebuchten Startzeit erlaubt, freies Spiel außerhalb der Startzeiten ist aktuell verboten.

  

Bild der neuen Albatros App

"Bahn frei" für Golf-Einsteiger am 17. Mai

Jeden zweiten Montag ab 17 Uhr werden die Bahnen 1-5 gesperrt, und erfahrene Spieler stehen bereit, einen Golf-Einsteiger zu begleiten und wertvolle Tipps geben. Wer also am 17. Mai mitspielen will, bitte im Sekretariat bis 12 Uhr anmelden. Wir bitten unsere anderen Mitglieder um Verständnis, dass an diesem Tag ab 17 Uhr die Golfrunde an Bahn 6 ohne Startzeit beginnt. 

  

MATCHPLAY for Everyone und MATCHPLAY for best Age - Jetzt Anmelden!

Das diesjährige MATCHPLAY for Everyone (ab 18 Jahre) und Neu das MATCHPLAY for best Age 50+ steht für die Anmeldung ab Mittwoch, 05. Mai um 12 Uhr zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über die Albatros App. Die Teilnehmerzahl ist für beide Matchplays auf 32 Spieler-/Innen beschränkt, d.h. eine Teilnahme ist nur für ein Matchplay möglich!
Die Teilnahmegebühr beträgt einmalig 15 Euro und muss vor dem ersten Spieltag im Sekretariat entrichtet werden. Die Spieler-/Innen werden für die Vorrunden ausgelost. Nach der Auslosung werden alle Spieler-/Innen per Email über die Auslosung der Spielerpaare informiert. Die Tableaus beider Matchplays sind im Sekretariat ausgehängt um dort die Ergebnisse einzutragen (s. Ausschreibung) und eine Einsicht für die weiteren Runden zu erhalten.

WICHTIG: Der Spielzeitraum für die Runden ist fest definiert und müssen zu den jeweiligen Terminen eingehalten werden.
Vorrunde bis 01. Juni
Achtelfinale bis 01. Juli
Viertelfinale bis 02. August
Halbfinale bis 15. August
Finale bis 01. September

Hier können Sie die MATCHPLAY Ausschreibung einsehen:

  

Ristorante Gambero Rosso

Ab sofort bietet unser Restaurant am Golfplatz "Gambero Rosso" Speisen zum Mitnehmen an.
Die Speisen erhalten Sie nur zum Mitnehmen oder durch telefonische Vorbestellung zum Abholen. Alle Speisen können Sie unter folgendem Link einsehen.

  

Golfkurs für Einsteiger - Platzreifekurse 2021

Erlangen Sie die Platzreife für nur 299 Euro!

In zwei Wochen zur Platzreife! In dem 4-tägigen Kurs wird alles trainiert was man zum Golfspielen braucht: Putten, Chippen, Pitchen, lange Schläge und Bunkerschläge. Es werden Einblicke in Theorie und Regelkunde vermittelt. Nach erfolgreich absloviertem Kurs, bekommen Sie die offizielle Platzreife Urkunde des DGV ausgehändigt, welche es Ihnen ermöglicht auf fast allen Golfplätzen zu spielen. 

Kurszeit: 09:00 - 13:00 Uhr, jeweils Samstag und Sonntag   

Kurstermine 2021:

Kurs 3  15.05. + 16.05. / 22.05. + 23.05. ausgebucht

Kurs 4  19.06. + 20.06. / 26.06. + 27.06. ausgebucht

Kurs 5  03.07. + 04.07. / 10.07. + 11.07. ausgebucht

Kurs 6  21.08. + 22.08. / 28.08. + 29.08.

Kurs 7  11.09. + 12.09. / 18.09. + 19.09. nur noch wenige Plätze frei

Kurs 8  02.10. + 03.10. / 09.10. + 10.10.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung:

  

Fitting Tage im Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl

An folgenden Terminen, können Sie die brandneuen Golfschläger testen.
19.06.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr - Callaway

Termine sind nur mit einer Voranmeldung möglich!

Termine bitte direkt bei Pro Barry Higgins vereinbaren!
Mobil: 0170-3010069
Email: golfstorepro.barry (at) online.de

  

Toiletten am Halfway-House geöffnet

Liebe Mitglieder und Gäste, die Toiletten am Halfway House sind nur zur Einzelnutzung wieder geöffnet.

Die Getränke- und Snackautomaten stehen ebenfalls wieder bereit. 

  

Turnierkalender 2021

Der Turnierkalender 2021 kann unter folgendem Link angesehen werden.

Einsicht Turnierkalender (Stand: 15. Mai)

  

Corona Special II

Corona ist leider immer noch da. Unsere „Corona Specials“ sind es zum Glück auch!

Damit bezwingen wir zwar nicht das Virus. Aber wir machen den Einstieg in den Golfsport auf der wunderschönen Reutlinger Alb noch attraktiver. Und infizieren Sie mit einem sehr gesunden Virus – der Leidenschaft fürs Golfen!

Corona Special II nach Platzerlaubnis

Nach PE-Kurs im GC Reutlingen-Sonnenbühl für 149 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 149 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Corona-Nachfolgetarif in Höhe von 1.299 EUR für das Jahr 2022 wird der DGV-Ausweis gestellt.

Corona Special II für Golferinnen und Golfer

Für 449 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 449 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Corona-Nachfolgetarif in Höhe von 1.299 EUR für das Jahr 2022 wird der DGV-Ausweis gestellt.

Corona Special II für Familien nach Platzerlaubnis

Nach PE-Kurs im GC Reutlingen-Sonnenbühl für 298 EUR nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Familientarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 298 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV-Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Familientarif in Höhe von 2.183 EUR werden DGV-Ausweise gestellt.

Corona Special II für die bereits golfende Familie

Für 898 Euro nach Herzenslust bis zum Jahresende golfen. Voraussetzung: Corona-Nachfolgetarif für 2022 festmachen. Einmalige Aktion im Jahr 2021. Der Tarif von 898 EUR gilt ausschließlich als Spielberechtigung auf unserem Platz im Jahr 2021. Es wird kein DGV Ausweis zur Verfügung gestellt. Mit dem Familientarif in Höhe von 2.183 EUR für das Jahr 2022 werden DGV-Ausweise gestellt.

  

COVID-19 Richtlinien & Platzregeln

Liebe Mitglieder & Gäste,

für einen geregelten Spielbetrieb unter den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) bitten wir folgende COVID-19 Richtlinie und Platzregeln auf unserer Golfanlage zwingend zu beachten.