Damenteam beendet Saison auf Platz zwei

Ein schöner Erfolg für die Reutlinger AK 50-Damen. Sie belegen in der Abschlusstabelle den zweiten Platz, von links: Laura Micati, Michaela Werner, Rena Rusko, Caroline Foster, Elisabeth Schaal, Gertrud Frech und Annette Seiz. Foto: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e.V.

AK 50-Team wird Dritter in Johannesthal – Gruppensieg geht an Damen des GC Schönbuch

Der Aufsteiger in die 2. Liga Gruppe D, das Damenteam AK 50 aus Reutlingen-Sonnenbühl e.V., beendeten am vergangenen Samstag, 10. September, die Saison mit einem dritten Platz in der Tageswertung beim GC Johannesthal. In der Endplatzierung wurde es Rang zwei hinter dem GC Schönbuch. „Hätte uns das zu Beginn der Spielzeit jemand gesagt, dass wir Zweiter werden, hätten wir das sofort genommen“, resümierte die Kapitänin der Damen AK 50 des Golfclubs Reutlingen-Sonnenbühl, Caroline Foster. „Jetzt denken wir, dass vielleicht mehr drin gewesen wäre, wenn wir konstanter gespielt hätten und immer in Bestbesetzung angetreten wären“, so Foster. Doch der Reihe nach.

Bei hochsommerlichen Temperaturen und besten Bedingungen hatten die AK 50-Damen von der Reutlinger Alb einen gebrauchten Tag erwischt. Michaela Werner brachte die beste Runde ins Clubhaus – eine 93 auf dem Par 73-Platz. Die beste Runde des Tages spielte Jutta Lulies-Kohn vom GC Schönbuch mit 83 Schlägen. Die Mannschaft vom Schönbuch machten dann auch den Hauptunterschied zu den Reutlinger Damen, die in der Gesamtschlagzahl 16 Schläge mehr benötigten.

Das beste Tagesergebnis als Mannschaft holte sich das Heimteam vom GC Johannesthal. Zwar war keine 80er-Runde dabei, aber sechs niedrige 90er-Runden reichten für einen Vorsprung von sieben Schlägen vor dem GC Schönbuch.

„Wir beenden die Saison im Bewusstsein, dass wir vorne mitspielen können. Das ist doch eine gute Perspektive für 2024“, so die Kapitänin.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Michaela Werner
Caroline Foster
Gertrud Frech
Elisabeth Schaal
Rena Rusko
Annette Seiz
93
96
98
99
102
(113)

 

Tabelle nach dem 6. Spieltag:

1. GC Schönbuch
2. GC Reutlingen-Sonnenbühl
3. GC Johannesthal
4. GC Schloss Monrepos
5. GC Neckartal
5. GC Hechingen-Hohenzollern
583 über CR
634
645
658
690
DQ
 

 

Gönninger Steige gesperrt !

Die Gönninger Steige, L 230 zwischen Gönningen und Sonnenbühl-Genkingen ist ab Montag, 11. März bis November, voll gesperrt. Die Umleitung von Reutlingen nach Sonnenbühl erfolgt über L 383 und K 6729 nach Pfullingen und weiter über die L 382 »Stuhlsteige« nach Sonnenbühl.

  

JOKA MATCHPLAYS - Die Auslosung

Die Auslosung bei den JOKA MATCHPLAYS ist erfolgt...

JOKA MATCHPLAY Everyone:
Tableau
JOKA MATCHPLAY best Ager 50+:
Tableau
JOKA MATCHPLAY Texas Scramble:
Tableau

WICHTIG: Der Spielzeitraum für die Runden ist fest definiert und müssen zu den jeweiligen Terminen eingehalten werden.
Erste Runde: 15. Juni
Zweite Runde: 15. Juli
Halbfinale: 15. August
Finale: 14. September

Wir wünschen Schönes Spiel!

  

Turnierkalender 2024

Turnierkalender 2024 - Stand: 14.06.2024

  

DGV Regelfrage der Woche

In der „Regelfrage der Woche“ widmet sich DGV-Regelexperte Dietrich von Garn jede Woche einer „Regelproblematik“.